Impressionen: Alexander Kluge in Düsseldorf, 13.12.2014

“Der Heinrich-Heine-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf 2014 wird an Alexander Kluge verliehen. Ohne Schere im Kopf montiert er subjektive Erfahrungen und authentische Materialien zu Kunstwerken, die ins Staunen versetzen und die moderne Existenz zugleich spiegeln und herausfordern. Als wichtiger Vertreter der kritischen Theorie knüpft er an das poetische, publizistische und politische Schaffen Heinrich Heines an.”

–> Heine-Preis der Stadt Düsseldorf für Alexander Kluge (Vollständiger Bericht)

► Verleihung des Heine-Preises 2014 (Aufzeichnung der Veranstaltung)

Alle Fotos von Barbara Barnak (dctp), CC BY-SA 3.0