Neu im Catch-up Service: Helge Schneider – Der wilde Atem der Musik

“Wenn das Beethoven wüsste!”

Seit die Menschheit das Feuer erfand und sich in den Höhlen unserer Vorfahren auf diese Weise nachts Wärme verbreitete, entstanden auch die Sprache und die WILDE MACHT DER MUSIK. Kürzlich wurde auch der Kadaver eines Mammutbabys aus der Eiszeit ausgegraben und in der eisigen Kälte frischgehaltene Fleischstücke der japanischen Küche zugeführt.

Helge Schneider verbindet solche Urwelteindrücke mit der robusten Gegenwart. Er tritt auf als Chefdirigent eines der hervorragendsten Orchester Europas, am Mook-Synthesizer, als Kaiser Nero und in weiteren Rollen. Überall aber geht es um Musik: von der Altsteinzeit über Monteverdi bis zu Sir Simon Rattle.

► Der wilde Atem der Musik (10vor11, Sendung vom 26.10.2015)


Sehen Sie dazu auch auf dctp.tv:

► Früher wollte ich Nachrichtensprecher werden

helge-nachrichtensprecherHelge Schneider in drei markanten Rollen:
„Skilehrer der Kanzlerin“
„Lenins Friseur“
„Das verkannte Model von Abu Dhabi“.

Mit einer Sondereinlage außerhalb jeder Rolle: „Ich und mein Saxophon“.

Einmaliges Ereignis.



► No Problem! – 90 Minuten mit Helge Schneider

no-problemEine umwerfende Folge unterschiedlicher Szenen mit dem beliebten Charakterdarsteller, Philosophen und Musiker Helge Schneider aus Mühlheim a.d. Ruhr. Mit viel Musik.

Wir sehen: Der Neffe des Konfuzius, Helge Schneider als Kusslehrer, Der Mann mit Muff, Der Anti-Scheuklappen-Artillerist, Als Beethoven, Als Totengräberberufsanwärter, Fragen eines lesenden Arbeiters, Als Zündholzschnitzer.
Und außerdem als: Lichtschlangenmensch, “Meine schönste Kriegserinnerung”, “Der letzte der Nibelungen”, Als Hart-Brett-Bohrer. Und in dem Film “Blind kann ich Geld zählen”: inmitten der Finanzkrise Griechenlands. 90 Minuten mit Helge Schneider.

Spannend und informativ.


► Tücken der Aktualität – Aus der Nachrichtenwerkstatt von Helge Schneider

tuecken-aktualitätHelge Schneider in 8 enormen Rollen, u.a.:
Als Helfer des Deutschen Technischen Hilfswerks aus Mülheim in Fukushima: mit Schäferhund, Bier und Fachkenntnis im Einsatz gegen die tückischen Atome.
Als Gefängnisinsasse in New York: eine Nacht mit Strauss-Kahn.
Als Motorradrennfahrer in Nordafrika: Durchquerung der libyschen Wüste auf Rommels Spuren.
Als Tiefseetaucher: das Godzilla-Nest im Marianengraben, woher die Tsunamis kommen.
Als Holländer und Bärenfreund in der Arktis auf Ölsuche.


► Ein Profi der analogen Welt – Helge Schneider in 6 neuen Rollen

helge-analogHelge Schneider als Tierpfleger, als Schönheitschirurg (der eine schöne Frau, die ihm untreu war, bestraft), als Clown und als Clownswissenschaftler sowie als Koch Friedrichs des Großen und als Berater hoher Tiere in Brüssel und Berlin.

“Zirkus muss Zirkus bleiben!”

Am Klavier und in 6 neuen Rollen: Helge Schneider.

Spannend und informativ.


► U.S.-Wanzenjagd mit Helge Schneider / Der Künstler am Akkordeon

wanzenjagd-upload

Helge Schneider in drei neuen Rollen: als REGALKÜNSTLER, als NAPOLEON und als eine geheimnisvolle Persönlichkeit in der U.S.-Botschaft in Berlin: die Putzfrau Käthe Meyers. Ist sie eine Geheimdienstlerin? Ist sie Putzfrau? Ist sie ein Mann, der im Auftrag Obamas die Putzfrauen des Weißen Hauses auf Spionagedienste überprüft? In jedem Fall ist sie Wanzenjägerin.

Mit viel Musik.

Spannend und informativ.


► Mit Kletterseil, Kochlöffel und Trompete

helgeIm Schloss Elmau, in schöner Gebirgslandschaft, tagte der G7-Gipfel mit dem US-Präsidenten, der Bundeskanzlerin, dem Staatspräsidenten Frankreichs, dem italienischen Ministerpräsidenten und dem japanischen, britischen und kanadischen Premierminister. Als Verstärkungsgruppe kamen Spitzenpolitiker aus Afrika und Asien, die Präsidentin der Weltbank und der UNO-Generalsekretär hinzu. Die Tagung wurde von 20.000 männlichen und weiblichen Polizeibeamten aus Deutschland und Österreich abgesichert. An diesem Geschehen nahm auch Helge Schneider teil. In drei verschiedenen Funktionen: Als gipfelerfahrener Schärper aus Nepal, als Einsatzleiter der Polizei („So etwas gibt es in einem Polizistenleben nur einmal!“) und als Chefkoch für die Versorgung der hohen Gäste. Mit Musik.


► Ich lass mir nicht in die Suppe spucken

helgeEin 90-Minuten-Programm aus unserer Themenschleife, zu finden auf dctp.tv.

Der Musiker und Charakterdarsteller Helge Schneider ist im Fernsehen, im Kino und in den Konzertsälen beliebt. Unser Programm zeigt Helge Schneider: als Ziegenmelker in Spanien, als Privatdetektiv in Syrien, als „Gärtner von Tschernobyl“, als U.S.-Agent und als Suppentherapeut aus Karlsruhe. Nach dieser Sequenz als Suppentherapeut ist die Sendung benannt. Suppen-therapeut ist die Steigerung eines Chefkochs. Er heilt Kunden, die das Essen von Suppen verweigern. Zusätzlich: ein Gastspiel von Peter Berling. Ein 90-Minuten-Programm zum Jahresbeginn. Mit viel Musik.