Philosophisches Experiment: “Ich will Resonanz!”

philosophisches-experiment

Zlatko Valentić im Dialog mit Hartmut Rosa

philosophisches-experiment

Die Beschleunigung unseres Lebenstempos, so der Sozialphilosoph Hartmut Rosa, zwingt den modernen Menschen, immer mehr Handlungen in immer weniger Zeit zu vollbringen. Dabei gönnt das wettbewerbsorientierte kapitalistische Marktsystem keinem, sich eine Auszeit zu gönnen. Denn Stillzustehen bedeutet, zurückzufallen. Wer erfolgreich sein will, muss dem Druck des stetig beschleunigten Lebenstempos standhalten.
Dabei aber gelingt es dem modernen Menschen immer weniger, sich Zeit dafür zu nehmen, um sich auf Dinge oder Menschen ernsthaft einzulassen. Die Folge ist, dass einem die Welt immer mehr als „fremd“ oder „feindlich“ gegenübersteht. Denn die begehrten Resonanzerfahrungen – wie Rosa sie nennt – bleiben fortwährend aus. Welche Wege Rosa sieht, um wieder in ein resonantes Verhältnis zur Welt zu treten, erläutert er in der aktuellen Sendung des Philosophischen-Experiments im Gespräch mit Zlatko Valentić.

Mehr Informationen über Zlatko Valentić und sein Projekt “Philosophisches Experiment” finden Sie auf: philosophisches-experiment.com


Sehen Sie auch auf dctp.tv

► Was ist Demo-crazy?

democrazyMacht es Sinn, die Demokratie zu kritisieren? Der Philosoph Evert van der Zweerde zeigt im Gespräch mit Zlatko Valentić, was die Philosophie an der Demokratie auszusetzen hat.



► Leben inmitten von Leben!

leben-inmitten-lebenDer Philosoph Wolfgang Gratzl zeigt im Gespräch mit Zlatko Valentić, was das Denken von Albert Schweitzer aktuell macht. Der Vorläufer einer Tier- und Umweltbewegung gilt als Denker, der seinen Schriften Taten folgen ließ.



► Was macht uns Anders?

macht-uns-andersBestimmt die Technik zunehmend, was oder wer wir sind? Diese These von Günther Anders erläutert der Philosoph Christian Dries und zeigt im Gespräch mit Zlatko Valentić, was Technik heute mit uns macht.



► Gelungen ungelungenes Leben!?

gelungenes-lebenWas macht ein glückliches Leben aus? Die Philosophin Elif Özmen zeigt im Gespräch mit Zlatko Valentić die philosophischen Vorstellungen vom glücklichen Leben von der Antike bis heute.



► Das Heilige sind wir!?

heilige-sind-wirDer Sozialphilosoph Hans Joas erläutert im Gespräch mit Zlatko Valentić die Entwicklung und Bedeutung der Menschenrechte. Joas zeigt, warum uns jede Person heilig sein sollte.